Lichter Flughäfen Beton Illegalität

Arbeitsalltag zwischen Leben und Tod

Ausgabe: Kampfzone Berlin

Arbeitsalltag zwischen Leben und Tod

Ludwig, der Feuerwehrmann, berichtet

Ludwig ist Feuerwehrmann, Lebensretter und verhinderter Boxweltmeister. Nicolas Semak und Christoph Michael (Fotos) von Viertausendhertz haben ihn zweimal auf seinem Arbeitsplatz, der Feuerwehrwache in der Wienerstraße in Kreuzberg 36, besucht und mit ihm gesprochen. Dabei erfuhren sie alles über gefährliche Einsätze, noch gefährlichere Verwechslungen, lernten wie man richtig boxt, und fuhren sogar bei einem routinemäßigen Testlauf mit der Feuerleiter auf 30 Meter Höhe in den Berliner Himmel.

 

Folge 1:

 

Folge 2:

 

 

Eine Produktion von kiezrekorder.viertausendhertz.de

Kurzbeiträge

Einwürfe

Für Fans der Stadterkundung

Für alle großen und kleinen Fans des

"Wir verarzten uns selbst"

Aktuell wie vor 35 Jahren - eine Anle

Fundsachen

Straßenszenen

„Slowing“ Stadt

Eine Stadterkundungstour von Svenia S

Ist das Kunst oder …?

Alle zehn Jahre finden in Münster die

Schönhauser hinauf und hinunter

Heute, Mittwoch, laufe ich die Schönh

So klingt

Wien

„Autos schossen aus schmalen, tiefen

Jerusalem

Jerusalem - in der Stadt, in der alles heilig zu sein scheint, wird um wirklich jeden Quadratmeter gekämpft

Hamburg

In unserem "So klingt?" zeigt sich Hamburg ganz von seiner maritimen Seite

So lebt

... es sich in mobilen Häusern

Wie lebt es sich in e

... man mit Hartz IV

Hartz IV und wir

...man in Neukölln

Abschaum, Avantgarde und "blühende Landschaften"