Lichter Notebooks Beton Staus

Schatten werfen Menschen

Ausgabe: Kampfzone Berlin

Schatten werfen Menschen

Eine Zeichnung-Text-Collage
Birgit Auf der Lauer und Caspar Pauli

Diese Serie von Zeichnungen ist im Zusammenhang mit einem Projekt von Espace Surplus entstanden und ist Teil eines größeren Werkes. Hintergrund und Quelle dieser Arbeit ist eine umfangreiche Recherche, für die wir u.a. entlang der griechisch-türkischen Grenze reisten und in Berliner Archiven stöberten. Momentan entsteht eine Stadtführung für den Herbstsalon des Maxim Gorki Theaters. Auch hier greifen wir das zentrale Thema unserer Recherche – die kommerzielle Fluchthilfe – auf und verorten Sie unter zeitlichen und räumlichen Verschiebungen in Berlin.

Zeitgleich zur Stadtführung zeigen wir eine Installation, in der einige der hier abgebildeten Zeichnungen zu sehen sein werden.

Die Recherchereise realisierten wir mit Künstler-Kolleg_innen aus Istanbul: Nihan Somay, Özgür Atlagan und Onur Ceritoglu (aka KABA HAT)

Manchmal findet man aktuelle Infos zu unseren Arbeiten hier: www.varsityofmaneuvers.org

Danke an: Archiv der Stiftung Berliner Mauer, ifa

 

September 2015

Kurzbeiträge

Einwürfe

Für Fans der Stadterkundung

Für alle großen und kleinen Fans des

"Wir verarzten uns selbst"

Aktuell wie vor 35 Jahren - eine Anle

Fundsachen

Sketches For Found Sculptures

Das Ausgangsmaterial für die Serie „S

Chair-Sharing

Obwohl ein einzelner Sessel zuweilen

Obdachlosengut

Wer auf der Straße lebt, lernt schnel

So klingt

Jerusalem

Jerusalem - in der Stadt, in der alles heilig zu sein scheint, wird um wirklich jeden Quadratmeter gekämpft

Hamburg

In unserem "So klingt?" zeigt sich Hamburg ganz von seiner maritimen Seite

Shanghai

Shanghai ertönt als Stadt der Kontraste

So lebt

... man mit Hartz IV

Hartz IV und wir

...man in Neukölln

Abschaum, Avantgarde und "blühende Landschaften"

...man auf der Brache

Von Holzhütten und Räumungsandrohungen