Lichter Feministen Beton Ausgrenzung

99% URBAN in der Berliner Markthalle IX

99% URBAN in der Berliner Markthalle IX

Hannes Obens / Fotos: Katharina Meinel

Wem gehört der Markt?

Neue Märkte für ein besseres Miteinander?


Ob in Kreuzberg, Moabit oder Neukölln: Märkte und Flohmärkte entstehen vielerorts in Berlin. Von Secondhand- und Feinkostmärkten bis zu kreativen und künstlerischen Nutzungen – das Angebot ist vielfältig und wächst weiter. Die Belebung alter Markthallen und des öffentlichen Raums ist zweifellos wünschenswert, aber für wen findet sie statt und wer bleibt außen vor? Wollen wir spezialisierte Nischenmärkte oder Nachbarschaftsmärkte für alle Menschen? Wie lässt sich beides verbinden?

 

Anknüpfend an unsere beiden lebhaft diskutierten Artikel

"Der geteilte Marktplatz"

http://www.99prozenturban.de/der-geteilte-marktplatz

und "Investorentraum oder Anwohnertreffpunkt?"

http://www.99prozenturban.de/investorentraum-oder-anwohnertreffpunkt

 

veranstalten wir vom Onlinemagazin 99% URBAN (www.99prozenturban.de) in der Markthalle IX in Berlin-Kreuzberg am Dienstag, 13.8.2013 um 19 Uhr eine Podiumsdiskussion zum Thema, zu der AkteurInnen, InitiatorInnen und NachbarInnen eingeladen sind, miteinander zu diskutieren.

 

Moderation: Anna-Lena Wenzel

Gäste:

Florian Niedermeier (Markthalle Neun)

Sandy Kaltenborn (Kotti & Co)

Hannes Obens (99% URBAN)

Christiane Droste (UrbanPlus)

 

Dienstag, 13. August 2013, 19 Uhr

Markthalle IX, Eisenbahnstraße 42 (Nähe U-Görlitzer Bahnhof)

So, 08/04/2013 - 11:30 -- hannes
Kurzbeiträge

Einwürfe

Für Fans der Stadterkundung

Für alle großen und kleinen Fans des

"Wir verarzten uns selbst"

Aktuell wie vor 35 Jahren - eine Anle

Fundsachen

Straßenszenen

„Slowing“ Stadt

Eine Stadterkundungstour von Svenia S

Ist das Kunst oder …?

Alle zehn Jahre finden in Münster die

Schönhauser hinauf und hinunter

Heute, Mittwoch, laufe ich die Schönh

So klingt

Wien

„Autos schossen aus schmalen, tiefen

Jerusalem

Jerusalem - in der Stadt, in der alles heilig zu sein scheint, wird um wirklich jeden Quadratmeter gekämpft

Hamburg

In unserem "So klingt?" zeigt sich Hamburg ganz von seiner maritimen Seite

So lebt

... es sich in mobilen Häusern

Wie lebt es sich in e

... man mit Hartz IV

Hartz IV und wir

...man in Neukölln

Abschaum, Avantgarde und "blühende Landschaften"